Wegbeschreibung Nestroyplatz von Vorplatz U-Bahnzugang Praterstraße 42 Lift nach U1 Richtung Oberlaa

Übersicht

Der Mittelbahnsteig der Station Nestroyplatz liegt in Tieflage, zwei Geschosse unter Straßenniveau.
Die Bahnsteigmitte wird durch eine Querlinie markiert, die zum Gegengleis führt.
Am Ende des Bahnsteigs in Fahrtrichtung Oberlaa führen eine Stiege und eine aufwärtsführende Fahrtreppe über eine Passage zu den Ausgängen Weintraubengasse, Komödiengasse, Tempelgasse und Nestroyplatz.
Am Ende des Bahnsteigs in Fahrtrichtung Leopoldau führen eine Stiege und eine aufwärtsführende Fahrtreppe über eine Passage zu den Ausgängen Praterstraße und Rotensterngasse.
Ungefähr in der Stationsmitte führt ein Einzellift zu einer Verkehrsinsel auf der Praterstraße.
Die Notrufeinrichtungen befinden sich am Anfang und am Ende der Bahnsteige, ohne Anbindungen an das taktile Leitsystem.
In der Passage vor den Ausgängen zum Nestroyplatz befindet sich eine Bäckerei.
Wikipedia Link

Standort vor U-Bahnabgang

geradeaus, bis zum Ampelmast.
Ampelmast mit Blindenakustik, geradeaus, 9 Meter, über die zweispurige Fahrbahn der Praterstraße bis zur gegenüberliegenden Blindenakustik, keine weitere Querungshilfe. Achtung: Radweg.
Gehsteigkante, geradeaus, 2 Meter, bis zur Querlinie.
Querlinie, Rechtsdrehung, 2 Meter, entlang der Leitlinie und weiter über den Gussgitterrost bis zum Lift.
Rufsäule, geradeaus, die Rufsäule befindet sich rechts. Einzellift mit Durchladekabine. Gegenüber aussteigen.
Lift Niveau 0, abwärts, Lift Niveau minus 2, 2 Meter, geradeaus , entlang der Leitlinie bis zur Querlinie. Breit pendeln.
Querlinie, Linksdrehung, 2 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Sicherheitslinie.
Abzweigung Sicherheitslinie, Linksdrehung, 16 Meter, entlang der Sicherheitslinie bis zur Bahnsteigmitte. Die Bahnsteigmitte wird durch eine Querlinie markiert. Links auspendeln.
Standort U-Bahnbahnsteig, Rechtsdrehung, U1 Richtung Oberlaa

Alternative Gehwege

Im Fall einer Lift oder Fahrtreppenstörung wurde der alternative Gehweg unmittelbar in der Tripbeschreibung erläutert.

als mp.3 abspielen