Wegbeschreibung Altes_Landgut von Bus 15A Richtung Enkplatz und Grillgasse nach U1 Richtung Oberlaa

Übersicht

Der Mittelbahnsteig der U-Bahn Station Altes Landgut befindet sich in Tieflage, 3 Geschosse unter Straßenniveau.
An beiden Bahnsteigen ist die Bahnsteigmitte mit einer Querlinie markiert, die zur Notrufeinrichtung führt.
Am Beginn des Bahnsteigs in Fahrtrichtung Oberlaa sowie am Ende des Bahnsteigs in Fahrtrichtung Leopoldau führen eine mehrläufige Stiege und eine Dreierliftgruppe in das Aufnahmegebäude zum Ausgang Favoritenstraße.
Am Beginn des Bahnsteigs in Fahrtrichtung Leopoldau sowie am Ende des Bahnsteigs in Fahrtrichtung Oberlaa führen eine mehrläufige Stiege, eine Doppelliftgruppe und eine Dreierfahrtreppengruppe in das Aufnahmegebäude zum Ausgang Altes Landgut.
Ein Service Point befindet sich im Eingangsbereich gegenüber der Stiegen Brüstung am Weg zum Lift. Eine öffentliche WC Gruppe mit einem Barrierefreiem WC befindet sich neben der Station beim Ausgang Altes Landgut.
Wikipedia Link

Standort Bushaltestelle

Rechtsdrehung, 42 Meter, entlang der Leitlinie bis zum Aufmerksamkeitsfeld Gehsteigkante. Vorsicht: Wartehäuschen. Rechts auspendeln.
Gehsteigkante, geradeaus, 2 Meter, bis zur Querlinie. Rechts auspendeln.
Querlinie, rechts halten, 22 Meter, entlang der Querungshilfe bis zum Aufmerksamkeitsfeld Gehsteigkante. Zwei Querlinien ignorieren. Querung von drei Busspuren. Breit pendeln.
Gehsteigkante, geradeaus, 3 Meter, entlang der Leitline zum Aufmerksamkeitsfeld Gehsteigkante.
Gehsteigkante, geradeaus, 4 Meter, über den Radfahrweg zum Aufmerksamkeitsfeld nach der Gehsteigkante.
Gehsteigkante, geradeaus, 4 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Abbiegung.
Abbiegung, links, 9 Meter, entlang der Leitline bis zur Querlinie. Rechts auspendeln.
Querlinie, Rechtsdrehung, 24 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Querlinie. Links auspendeln.
Querlinie, Linksdrehung, 8 Meter, entlang der Leitlinie bis zum Gußgitterrost.
Station Altes Landgut Zugang Altes Landgut, geradeaus, 34 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Stiegenbrüstung. Links auspendeln. Weiter entlang der Stiegenbrüstung bis zur Querlinie. Die Stiegenbrüstung befindet sich links.
Querlinie mit Übergang zur Stiegenbrüstung, Rechtsdrehung, 2 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Querlinie. Links auspendeln.
Querlinie, Linksdrehung, 4 Meter, entlang der Leitlinie bis zum Lift.
Rufsäule, Doppelliftgruppe mit Durchladekabine. Die Rufsäule befindet sich zwischen den Liften.
Lift Niveau 0, abwärts, Lift Niveau minus 3, 17 Meter, geradeaus, entlang der Leitlinie bis zur zweiten Querlinie. Breit pendeln.
Querlinie, Linksdrehung, 15 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Sicherheitslinie. Rechts auspendeln.
Abzweigung Sicherheitslinie, Rechtsdrehung, 47 Meter, entlang der Sicherheitslinie bis zur Bahnsteigmitte. Die Bahnsteigmitte wird durch eine Querlinie markiert. Rechts auspendeln.
Standort U-Bahnbahnsteig, Linksdrehung, U1 Richtung Oberlaa

Alternativer Gehweg Wegbeschreibung Altes_Landgut vom Lift Niveau 0 nach U1 Richtung Oberlaa

Im Falle einer Lift oder Fahrtreppenstörung beginnt die Wegbeschreibung beim Lift oder bei der Fahrtreppe!
Lift Niveau 0, Kehrtwendung, 4 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Querlinie. Rechts auspendeln.
Querlinie, Rechtsdrehung, 2 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Stiegenbrüstung.
Querlinie mit Übergang zur Stiegenbrüstung, Linksdrehung, 29 Meter, entlang der Stiegenbrüstung bis zum Ende. Die Brüstung befindet sich rechts. Weiter entlang der Leitlinie bis zur zweiten Querlinie. Rechts auspendeln. Die erste Querlinie führt zur Stiege.
Querlinie, Rechtsdrehung, 4 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Querlinie. Rechts auspendeln..
Querlinie, Rechtsdrehung, 4 Meter, entlang der Leitlinie bis zum Fahrtreppenaustritt. Achtung: Spurenteiler.
Fahrtreppenaustritt, abwärts, über die abwärtsführende Fahrtreppe der Dreierfahrtreppengruppe.
Fahrtreppenantritt, 6 Meter, geradeaus frei bis zur Querlinie.
Querlinie, Linksdrehung, 7 Meter, entlang der Leitlinie bis zur Sicherheitslinie. Rechts auspendeln.
Abzweigung Sicherheitslinie, Rechtsdrehung, 47 Meter, entlang der Sicherheitslinie bis zur Bahnsteigmitte. Die Bahnsteigmitte wird durch eine Querlinie markiert. Rechts auspendeln.
Standort U-Bahnbahnsteig, Linksdrehung, U1 Richtung Oberlaa

als mp.3 abspielen